Autohaus Riller & Schnauck BMW- und Mini-Welt

Aufgabe:
Der Umbau des ehemaligen Busbahnhofes der BVG. Ausstattung des Gebäudes mit moderner Gebäudetechnik.

Lösung:
Heizungstechnik mit Niedertemperatur- fussbodenheizung, Lüftungs- und Klimatechnik, Licht- und Elektrotechnik und Sanitärtechnik.Die Realisierung eines sehr dünnen FbH- Aufbaus unter Einhaltung der EnEV. Integrieter Einbau einer Sprinkleranlage.

Architekt: Prof. Albers
Ort: Berlin - Steglitz, Hindenburgdamm
 
Planungsumfang: Phase: 5-8 (HOAI)
Grundfläche: 12.000 m²
Gewerk: Alle technischen Gewerke
Bausumme Technik: 1.100.000



Zur Referenzliste